Unwiderrufliches Bezugsrecht

  1. Startseite
  2. CM Tooltip Glossary
  3. Unwiderrufliches Bezugsrecht

Unwiderrufliches Bezugsrecht

bedeutet, dass der Begünstigte die zukünftige Versicherungsleistung unwiderruflich bereits bei Abschluss der Versicherung erwirbt. Der Versicherungsnehmer muss jedenfalls die Rechte des Begünstigten wahren, z.B. kann ohne dessen Zustimmung das Bezugsrecht nicht mehr geändert werden.

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü